What's next?

Die Zukunft. Heute.

Wir können die Zukunft neu erfinden. Und das sollten wir auch.
Hallo, mein Name ist Fabian Hemmert.

Ich bin Professor für Interface und User Experience-Design in der Abteilung Industrial Design an der Bergischen Universität Wuppertal. Zuvor arbeitete ich bei Nintendo und Marvel. Ich promovierte an der Berliner Universität der Künste, am Design Research Lab, in enger Zusammenarbeit mit den Telekom Innovation Labs. Was mich antreibt ist die Suche nach neuen Wegen, Technologie menschenfreundlicher zu gestalten.

A play button.
A video thumbnail.
A play button.
A video thumbnail.
A play button.
A video thumbnail.
A play button.
A video thumnail.
A play button.
A video thumnail.

Stehen Menschlichkeit und Technik zueinander im Widerspruch? Ich bin der Meinung, dass das nicht zwingend der Fall ist. Dennoch müssen wir – um unsere Menschlichkeit zu wahren – unsere Umgangsweisen mit Technologie überdenken. Grundwerte der Menschlichkeit wie Kreativität und Respekt müssen in die Gestaltung zukünftiger Geräte und Services einbezogen werden. Das ist das, was mich jeden Morgen aufstehen lässt und mich in vielen Bereichen antreibt: In Forschung und Lehre, in der Gestaltung und in meinen Vorträgen. Meine Motivation

»High-Tech-Probleme,
Low-Tech-Lösungen.«
A diagram illustrating how design turns possible futures into experiences.

Viele meiner Projekte basieren auf dem Prinzip der Forschung durch Design. Ein zentraler Aspekt ist das Prototyping: Dinge bauen, die es zukünftig geben könnte, und sie heute schon mit Menschen ausprobieren. Meine Projekte

Ich bin dankbar dafür, dass ich in meinem Beruf genau das tun kann, was ich liebe: Menschen dabei helfen, revolutionäre Ideen zu haben und zu entwickeln. Meine Lehrprinzipien

A triangular diangram of values, curiosity and talent – what that a student brings to class.
An illustration of a rollercoaster.

Vorträge zu halten ist ebenfalls etwas, was ich liebe. Mit dem Publikum in Kontakt treten, für neue Ideen begeistern und eine Diskussion darüber anfeuern, wie wir in einer zunehmend digitalen Welt unsere Menschlichkeit wahren können. Meine Vorträge

A panorama picture of the Interface Lab at the University of Wuppertal.
Imagine.